Arginin und die Potenz – Einnahme, Wirkung, Dosierung – Potenzsteigerung

von admin am 1. Oktober 2012

Arginin – Potenzmittel zur Potenzsteigerung und für den Muskelaufbau

Potenz steigern mit Arginin Nachfolgend ein paar Grundlagen zur Aminosäure Arginin, mögliche Nebenwirkungen und die Effekte für den Muskelaufbau und als natürliches Potenzmittel zur Potenzsteigerung. Gerade die potenzsteigernden Eigenschaften machen Argininprodukte bei Potenzstörungen zu einer sinnvollen Nahrungsergänzung.

Beim Arginin handelt es sich um eine Aminosäure. Aminosäuren wiederum sind kleine Moleküle, die schon von Natur aus im menschlichen Organismus vorkommen. Sie treten in 99 Prozent der Fälle in einer Kettenform auf, meistens in der “L” Form – daher wird Arginin auch als L-Arginin bezeichnet. Längere dieser Ketten werden “Proteine” genannt, oder es wird auch von Eiweiss gesprochen. Im menschlichen Körper kommen bis zu 20 unterschiedliche Aminosäuren vor. Egal welche Aminogruppe, jede beinhaltet stets und mindestens ein Stickstoffatom.

Wenn Aminosäuren zusätzlich eingenommen werden, können diverse Funktionen im menschlichen Organismus erleichtert und gefördert werden. So gibt es z.B. Effekte für den Muskelaufbau und die Potenz, wenn Arginin in flüssiger Form oder in Form von Tabletten/Kapseln eingenommen wird. Daher wird L-Arginin schon seit vielen Jahren erfolgreich als natürliches Potenzmittel ohne Nebenwirkungen genutzt.

Arginin ist im Übrigen eine Vorgängersubstanz des Stickoxids (NO). Dabei handelt es sich um ein Molekül, dessen erstaunliche Wirkung im menschlichen Körper erst vor kurzer Zeit entdeckt wurde. 1998 wurde hierfür der Nobelpreis verliehen. Im Rahmen der Forschungen zum NO wurden auch die potenzsteigernden Eigenschaften entdeckt.

Neben der potenzsteigernder Wirkung ist Arginin aber noch an vielen anderen Prozessen im Körper beteiligt, so z.B. an der Immunabwehr, der Bekämpfung freier Radikale, der Übertragung von Signalen an die Muskelzellen, einer Anregung der Wachstumshormon Produktion, der Unterstützung des Fettstoffwechsels und Arginin ist auch noch an der Förderung eines gesunden Cholesterinspiegels beteiligt.

Arginin Produkte

Im Shop können Sie diverse argininhaltige Produkte zu günstigen Preisen kaufen.


Ganz neu im Programm  ist das ArginMax von Biotech USA, ein sehr interessantes und günstiges Arginin Kombiprodukt. Neben dem AAKG ist noch ein speziell auf die Bedürfnisse von Männern abgestimmter Vitamin- und Mineralkomplex enthalten. Dazu noch Wirkstoffe wie amerikanischer und koreanischer Ginseng und Ginkgo Biloba. Nähere Infos, Inhaltsangaben, Dosierungsempfehlungen nach Klick auf das Bild.

Das GH max ist das meistverkaufte Matrixprodukt von Universal Nutrition. Es enthält neben hochdosiertem Arginin zusätzlich die Aminosäure L-Ornithin und weitere, sich gegenseitig ergänzende Zusatzstoffe. Das Produkt kann sowohl als Muskelaufbau Produkt, als auch zur Potenzsteigerung und als Antiaging Produkt (empfohlen auch im Buch BioAging von Vanessa Halen) genutzt werden (180 Tabl. für € 30.90). Ein weiteres Produkt ist das NOX 3 von Universal Nutrition mit hochdosiertem L-Arginin Alpha-Ketoglutarat + Ketoisocaproat, dass von Sportlern gerne als NO-Supplement für eine deutliche Durchblutungssteigerung und den damit verbundenen “Pump Effekt” genutzt wird.Potenzsteigerung, Arginin bei Impotenz, Muskelaufbau Libido Steigerung

Weitere Argininprodukte im Programm: Das Arginin Simplex 1200 von IronMaxx mit 1100mg Argininhydrochlorid pro Kapsel (260 Kapseln pro Dose). Wer die flüssige Variante bevorzugt, für den ist das IronMaxx Arginin Simplex 6500 Liquid gedacht, das Produkt wird in einer 1 Liter Flasche angeboten mit 6500mg L-Arginin pro 25ml Portion. Vorteil der flüssigen Variante, die Aufnahme über die Darmschleimhaut erfolgt deutlich schneller. Beide Argininvarianten sind für alle diejenigen interessant, die auf der Suche nach einem reinen Argininprodukt sind.

Ein interessantes Kombiprodukt mit Arginin ist der Testosteron Booster T-360 mit Arginin, Acetyl-L-Carnitin, Tribulus und Zink. Das T-360 von Scitec, der Nachfolger vom Testopump, ist sowohl als Muskelaufbau Produkt, als auch als Potenzmittel gedacht. Die Anregung der Testosteronproduktion und die Unterstützung des Blutflusses sind sowohl für den Muskelaufbau, als auch die Potenzsteigerung vorteilhaft. Pro Packung sind 108 Kapseln einzeln in Blister verschweißt enthalten.

Maca Kapseln zur Potenzsteigerung

Mit den Maca Origin 1300 Tricaps® von IronMaxx gibt es auch einen natürlichen Arginin Lieferanten, gewonnen aus dem südamerikanischem Knollengewächs Lepidium Meyenii. Diese Pflanze wächst in den Hochlagen der Anden. Das aus der Maca Knolle gewonnene Pulver wird dort schon seit Jahrhunderten von den Einheimischen zur allgemeinen Steigerung der Leistungsfähigkeit, als Immunstimulanz und als Mittel zur Potenzsteigerung eingenommen. Eine Vielzahl an sekundären Pflanzenstoffen, Aminosäuren, Mineralien, Vitaminen und hormonähnlichen Substanzen, macht die Einnahme von Maca als Potenzmittel und Nahrungsergänzung zur allgemeinen Leistungssteigerung interessant.

Arginin Wirkung – Potenzsteigerung, Antiaging, Muskelaufbau

Was geschieht genau, wenn Arginin dem menschlichen Organismus separat zugeführt wird? Meistens ist dieser Wirkstoff in Präparaten zum Trinken oder in Tabletten/Kapselform enthalten. Wenn die Aminosäure als Nahrungsergänzung eingenommen wird, steigt der NO-Spiegel im Körper an. Die Auswirkungen einer Einnahme sind eine länger anhaltende Entspannung der Blutgefäße. Dadurch kann eine stetige Durchblutungsverbesserung gewährleistet werden. Nun wird auch verständlich, warum Sportler diese Aminosäure bevorzugt einnehmen. Kann die Durchblutung gefördert werden, führt dies zu einer besseren Sauerstoff- und Nährstoffversorgung der arbeitenden Muskulatur. Der Sportler oder die Sportlerin können so zum Beispiel länger eine bestimmte Ausdauersportart betreiben. Ebenso kann mit der Einnahme von Arginin der Aufbau von Muskulatur gesteigert werden. Aufgrund der besseren Durchblutung, wird auch auf Dauer ein schnellerer und nachhaltigerer Muskelaufbau unterstützt.

Dieser Aspekt konnte relativ einfach geklärt werden. Jedoch stellt sich die Frage, wie sich die Potenz eines Mannes nach Einnahme verhält. Es wurde bereits erwähnt, dass Arginin zu einer Durchblutungsverbesserung im Allgemeinen führt, das gilt auch für die Schwellkörper im Penis. Interessant erscheint auch, dass diverse verschreibungspflichtige Potenzmittel (darunter auch das bekannteste) ebenfalls durch die Anreicherung von Arginin wirksam werden, allerdings auf einer anderen Stoffwechselebene.

Arginin Nebenwirkungen

Wachstumshormon Booster L-Arginin bei Potenzproblemen
Anders als z.B. bei dem Potenzmittel Viagra, macht sich eine Arginineinnahme erst nach einiger Zeit bemerkbar. Der Effekt für die Potenzsteigerung tritt nach ein paar Tagen ein – dafür ist mit keinen unerwünschten Nebenwirkungen bei der Einnahme von Arginin zu rechnen. Selbst wenn die betreffende Person am Tag rund 10 bis 20 Gramm einnimmt, treten nur sehr selten Nebenwirkungen auf.

Ab und an berichten Personen, ganz gleich ob sie eine Potenzsteigerung oder einen gezielten Muskelaufbau erreichen möchten, dass sie manchmal mit Magenproblemen kämpfen. Sollten diese auftreten, empfiehlt es sich mit einer geringeren Menge zu beginnen und danach zu steigern. Für Sportler die eine höhere Dosierung nutzen (empfehlenswert sind ca. 5g täglich) ist zusätzlich eine entsprechende Sporternährung mit einer täglichen Protein Einnahme von ca. 2g pro Kg Körpergewicht empfehlenswert. So kann die bessere Nährstoffversorgung der Muskulatur optimal ausgenutzt werden.

Die Wirkung, die durch eine Einnahme der Aminosäure Arginin erzielt werden kann, ist sehr vielfältig. Nach kurmäßiger Einnahme über ein paar Wochen kann die Erektionskraft durch Stickstoffretention spürbar unterstützt werden. Eine Verbesserung der Durchblutung durch Gefäßwandentspannung wird gefördert und ein positiver Einfluss bei erhöhtem Blutdruck ist möglich. Häufig tritt in Bezug mit Arginin, auch der Begriff L-Arginin auf. Diese beiden Begrifflichkeiten können gleich gesetzt werden. Der Name L-Arginin leitet sich vom lateinischen Wort “Argentum” – Silber – ab. Die Aminosäure konnte in der Vergangenheit nämlich zuerst als Silber-Salz isoliert werden.

Die Aminosäure Ornithin wird häufig im Zusammenhang mit L-Arginin genannt. Bei Ornithin handelt es sich um eine basische, nichtproteinogene Aminosäure. Sie tritt ebenfalls in der schon erwähnten L-Form auf. Die Aminosäure L-Ornithin kommt nicht direkt im Eiweiss des menschlichen Körpers vor, sie wird im Harnstoffzyklus aus L-Arginin gebildet. Ganz geklärt ist die Wirkungsweise von Ornithin noch nicht, vermutet wird ein positiver Einfluss auf das Immunsystem, auch die Erhöhung der Insulin- und Hormonausschüttung könnte durch Ornithin gesteigert werden.

Die Einnahme von Aminosäuren in Form von Ornithin haben ebenfalls positive Effekte in Bezug auf eine bessere Muskeldurchblutung, Potenzsteigerung und Gefäßerweiterung. Viele Anwender von Arginin Produkten die diese bei Potenzproblemen nutzen, kombinieren die Einnahme mit einer Maca Kur.

Potenzsteigerung mit Arginin-Produkten

Wer durch die Arginin Anwendung bei Potenzstörungen ein optimales Ergebnis erzielen möchte, sollte auch auf eine gesunde Ernährung Wert legen. Am besten hierfür eignet sich eine ausgewogene Ernährung mit hochwertigen Kohlenhydraten, Proteinen. Vor allem auch Vitamine und Spurenelemente sollten in ausgewogenem Verhältnis eingenommen werden. Nur so kann bei der Einnahme ein optimales Ergebnis für die Potenz, die allgemeine Durchblutungsförderung und bei sportlichem Hintergrund die Wirkung für den Muskelaufbau erreicht werden. Hier noch ein interessanter Artikel zum Thema Bodybuilding zur Libido und Potenzsteigerung.

Jetzt auch direkt per Android Smartphone oder iPhone Arginin Produkte im mobilen Shop kaufen. QR-Code einscannen, App downloaden und installieren und beim ersten Einkauf 5,- € sparen.

Bequem und sicher, auch auf Rechnung. Weitere Infos auch nach Klick auf das Banner.

Häufige Tags: Arginin Nebenwirkungen | Arginin Einnahme | Arginin bestellen | Arginin Potenz | Arginin Viagra Ersatz | Arginin Wirkung | Arginin Impotenz | Arginin Potenzsteigerung | Potenzmittel Tribulus | L-Arginin bei Potenzstörungen |

GD Star Rating
loading...
Arginin und die Potenz - Einnahme, Wirkung, Dosierung - Potenzsteigerung, 3.1 out of 5 based on 66 ratings

{ 27 Kommentare… sie unten lesen oder einen hinzufügen }

Einen Kommentar hinterlassen

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: